Birgmaier Leopoldine

* 24.07.1942 † 28.10.2022
Begräbnis: 07.11.2022
Uhrzeit:13:15 Uhr
Ort:Pfarrkirche/Friedhof Steinakirchen/Forst

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@resch-bestattung.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Birgmaier Leopoldine


Kondolenzbuch

† 28.10.2022

Fam. Würfel Elisabeth und Siegfried:

Liebe Tante Poldi! Es war unerwartet als wir die Nachricht von deinem Tod bekamen, doch sei dir die Ruhe und die Erlösung von deinem Leiden vergönnt. Ich bin dankbar, dass wir euren Geburtstag noch gemeinsam feiern konnten, es war ein wunderschöner Tag . Dein Lachen und der Schalk in deinen Augen wird mir fehlen. Stärke und Zusammenhalt wünsche ich deiner Familie. In Gedanken oft bei dir, deine Nichte Elisabeth
Geschrieben am 07.11.2022 um 09:32

Veronika und Reinhard Hauer:

Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt dann doch, wenn es plötzlich finster ist. ( F. Kafka) Es tut weh, wenn ein geliebter Mensch aus unserem Leben scheidet. Wir wünschen euch viel Kraft und Gottes Segen.
Geschrieben am 06.11.2022 um 18:54

Gruber:

Liebe Trauerfamilie In Zeiten des Schmerzes ist ein warmer Händedruck, und stilles Verständniss oft mehr wert, als lose Floskeln. Denn Euch als Familie nützen keine losen Worte, sonder handfeste Taten die Euch auffangen. Die Trauer still gemeinsam tragen, einander umarmen und den Druck aushalten. Das ist es, was wahre Freundschaft ausmacht. In tiefer Trauer und immer für euch da , Gabi, Lois Nadine und Daniel
Geschrieben am 06.11.2022 um 18:48

Poldi und Rudi Ramsauer:

Es war ein Moment und Du warst nicht mehr da. Ein Momente, von dem an alles anders war. Es war der eine Moment, der viel zu früh geschah. Der Moment, ab dem die Welt schwarz aussah. Doch es waren viele Momente, da warst Du noch da, viele Momente, die waren einfach wunderbar. Die Momente, zusammen mit Dir und an diese Momente erinnern wir uns in Gedanken. Liebe Poldi ruhe in Frieden.
Geschrieben am 06.11.2022 um 10:25

Sepp und Anni Hörhan:

Der Tod eines geliebten Menschen ist die Rückgabe einer Kostbarkeit die Gott uns nur geliehen hat. Unser aufrichtiges Beileid wünschen euch Sepp und Anni Hörhan
Geschrieben am 03.11.2022 um 10:51

Christiane Pfeiffer und Familie Eisserer:

Liebe Poldi! Als Grundnachbarn wollen wir uns für deine offene, freundliche und fröhliche Art bedanken. Die Gespräche an unserer Grundgrenze werden uns immer lebendig in Erinnerung bleiben. Mögest du in der ewigen Heimat bei Gott in Frieden ruhen. Unsere aufrichtige Anteilnahme an die Familie!
Geschrieben am 02.11.2022 um 19:11

Familie Herbert u. Heidemarie Bauer:

Liebe Trauerfamilie! Alles hat seine Zeit. Es gibt eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerungen! Wir wünschen euch für diese schwierige Zeit ganz viel Kraft In Aufrichtiger Anteilnahme Herbert und Heidemarie Bauer
Geschrieben am 01.11.2022 um 09:12

Hildegard Wagner:

Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung Aufrichtige Anteilnahme am Tod eurer geliebten Gattin, Mutter u. Großmutter, entbieten euch Franz u. Hilde Wagner
Geschrieben am 31.10.2022 um 20:05

Fam. Payreder:

Das Leben gibt das Leben nimmt, es geht den Weg den Gott bestimmt.Es führt durch Glück es führt durch Leid, so hat alles seine Zeit.Danke für die Zeit ,die wir als Kinder miteinander verbringen durften. Ein aufrichtiges Beileid der gesamten Trauerfamilie Sepp Payreder
Geschrieben am 31.10.2022 um 18:37

Michaela u. Fritz Woller:

Aufrichtige Anteilnahme von den Wollers aus Scheibbs.Liebe Poldi, Ruhe in Frieden. Lebe wohl.Wir waren bei dir und deiner Familie immer willkommen.Vielen Dank für die netten Stunden die wir gemeinsam mit dir verbringen durften.
Geschrieben am 31.10.2022 um 18:29

Martha Eppensteiner:

Es gibt im Leben für alles seine Zeit. Eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Unser innigstes Mitgefühl der gesamten Familie. Ruhe in Frieden. Martha und Martin Eppensteiner
Geschrieben am 31.10.2022 um 13:53
© Bestattung Resch Michael Einzelunternehmen 2022 | Impressum | Datenschutz