Kainz Willibald

* 18.06.1949 † 14.11.2022
Verabschiedung: 18.11.2022
Uhrzeit:13:15 Uhr
Ort:Pfarrkirche Steinakirchen/Forst

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@resch-bestattung.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kainz Willibald


Kondolenzbuch

† 14.11.2022

Rudi Wolfschütz:

Liebe Familie, liebe Angehörige von Willi. Ich möchte Ihnen/Euch meine tiefe Anteilnahme und Trauer aussprechen. Willi, Du warst ein Cousin, der räumlich leider immer etwas zu weit entfernt war, aber Du standest mir und der ganzen Familie Kainz im Verständnis ganz nahe. Du hattest einen grossen Charakter und ein wunderbar einnehmendes Wesen. Danke Willi - ich werde Dich immer in Gedanken behalten ! Dein Cousin Rudi
Geschrieben am 24.11.2022 um 08:06

Anna Etlinger:

Aufrichtige Anteilnahme! Als ehemalige Schülerin aus Purgstall , Vergelts Gott " für den Unterricht, die Ausdauer und Güte! zu uns Schülern Anni Etlinger
Geschrieben am 21.11.2022 um 08:09

Ursula und Karl Holzapfel:

Lieber Willi! Du bleibst uns als Freund und Kollege unvergessen! Mögest Du Ruhe finden in Gott! Ursula und Karl
Geschrieben am 20.11.2022 um 11:46

Wilma, Martina und Josi:

Wir haben mit Willi einen guten Freund und wertvollen Menschen verloren. Er wird uns sehr fehlen. Unser innigstes Mitgefühl der ganzen Familie.
Geschrieben am 19.11.2022 um 16:53

Regine und Wolfgang Allram:

Liebe Familie Kainz, wir wünschen euch viel Kraft und Zuversicht in diesen schweren Stunden.
Geschrieben am 17.11.2022 um 16:44

Susanne Hofbauer:

Die Nachricht von Willi's Heimgang hat mich sehr getroffen. Ich werde ihn in Erinnerung behalten als einen fröhlichen und positiven Kollegen, der die Musik und das Waldviertel liebte und dem seine Familie das Allerwichtigste war. Er ist jetzt von Schmerzen befreit und bei Gott geborgen.
Geschrieben am 17.11.2022 um 16:30

Brigitte Himmetzberger-Schwarz und Kinder:

" Was bleibt, wenn alles Vergängliche geht, ist die Liebe. Denn sie bleibt für immer in unseren Herzen !" Ein geliebter Mensch ist nicht mehr da. Was uns bleibt ,sind die Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann. Liebe Familie Kainz, wir fühlen mit euch und wünschen euch in dieser schweren Zeit von ganzem Herzen viel Kraft, Stärke, Halt und Liebe.
Geschrieben am 17.11.2022 um 16:16

Hannelore Breslmayr:

Liebe Christl! Mit Betroffenheit habe ich vom Ableben Willis gelesen. Dir liebe Christl und deiner Familie mein aufrichtiges Beileid.
Geschrieben am 17.11.2022 um 15:17

Eva und Werner Egger:

Liebe Christl! Wir sind über deine Nachricht bestürzt. Da es uns leider nicht möglich ist, morgen persönlich zu kommen, möchten wir auf diesem Weg unser innigstes Beileid ausdrücken. Eva und Werner
Geschrieben am 17.11.2022 um 11:41

Sabine Volpini (Aigner):

Lieber Michi und Familie, mein aufrichtiges Mitgefühl und ich wünsche euch viel Kraft und Liebe in dieser schweren Zeit! ABSCHIED Und wenn ich Dich dann nicht mehr wieder sehe,in diesem Leben, hier und jetzt!? Wenn uns Gedanken nur verbinden, obwohl mein Werden so in Dir vernetzt, dass ich nicht finden kann, was meine Andacht so für Dich gewünscht? Das Wissen um das Ende der Gemeinsamkeit ist tiefe Trauer um mich selbst um den Verlust! Ein Ende, das ein Anfang ist: um Dich zu wissen ist Vermächtnis, Bindung in das Leben.( Heide Loisel)
Geschrieben am 16.11.2022 um 23:26

Familie Sandra und Reinhard Scharner:

Liebe Familie Kainz! Wir möchten euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken. "Wenn die Zeit endet, beginnt die Ewigkeit". Ruhe in Frieden! Sandra Scharner (Blankenbichler)
Geschrieben am 16.11.2022 um 21:20

Familie Gepart:

Liebe Familie Kainz! Wir möchten Euch hiermit unser aufrichtig empfundenes Beileid aussprechen. “Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.” Wir denken an Euch und trauern mit Euch. Brigitte, Emma, Moritz und Rainer
Geschrieben am 16.11.2022 um 19:59

Gerti Baumgarter:

Es gibt im Leben für alles seine Zeit. Eine Zeit der Freude, der Stille, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerungen. Danke lieber Willi für deine Hilfsbereitschaft und die schönen Stunden miteinander. Du warst ein ganz besonderer Mensch für mich, DANKE! Meine aufrichtige Anteilnahme der ganzen Familie.
Geschrieben am 16.11.2022 um 18:46

Elisabeth und Franz:

Lieber Willi! Danke für deine großartige Hilfsbereitschaft! Danke für deine Freundschaft und dein freundliches Wesen! Du hast immer geholfen,wo du nur konntest. Ruhe in Frieden!
Geschrieben am 16.11.2022 um 14:39

Blankenbichler Werner und Gabi:

Liebe Familie Kainz, zum Ableben von Willi möchten wir euch unser aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken. Viel Kraft für die kommende schwere Zeit
Geschrieben am 16.11.2022 um 13:57

Ilse Doppler:

Du wirst mir als freundlicher, hilfsbereiter und korrekter Kollege in Erinnerung bleiben! Danke!
Geschrieben am 16.11.2022 um 13:41

Gerhard und Traudi:

Alles Gute und Schöne, das wir im Leben mit ihm teilen, durch ihn erfahren und mit ihm erleben durften, behalten wir dankbar in lieber Erinnerung. Ruhe in Frieden!
Geschrieben am 16.11.2022 um 13:34

Jürgen und Helmi Büchse:

Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert. Es ist immer zu früh und es tut immer weh. Unser aufrichtiges Beileid!
Geschrieben am 16.11.2022 um 12:53

Elisabeth Zehetner:

Ich bewahre das Andenken an einen ganz großartigen Menschen, mit dem mich ein dramatisches Stück meines Lebensweges verbindet. Meine aufrichtige Anteilnahme!
Geschrieben am 16.11.2022 um 08:51
© Bestattung Resch Michael Einzelunternehmen 2022 | Impressum | Datenschutz