Rosenberger Sandra

* 29.10.1992 † 30.09.2020
Begräbnis: 09.10.2020
Uhrzeit:14:00 Uhr
Ort:Pfarrkirche/Friedhof Ferschnitz

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@resch-bestattung.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Rosenberger Sandra


Kondolenzbuch

† 30.09.2020

Krondorfer Leopold und Maria:

Liebe Petra, lieber Erich Fassungslos über die Nachricht von eurer lieben Tochter Sandra möchten wir euch unser tiefstes Mitgefühl und unser aufrichtiges Beileid ausdrücken. Wir wünschen euch und eurer ganzen Familie viel Kraft und gegenseitigen Trost. Wir schließen euch ganz fest in unser Gebet ein.
Geschrieben am 15.10.2020 um 07:43

Maria u.Franz:

Worte des Trostes können wir nicht finden-aber eine wortlose Umarmung wollen wir euch schicken-als Zeichen unserer innigen Anteilnahme! In Verbundenheit und in Gedanken bei euch ,viel Kraft u.auch Gottesvertrauen ..maria u.franz (grestenberg)
Geschrieben am 14.10.2020 um 12:38

Traudi+Sepp, Sandra+Daniel, Bettina, Daniel, Florian:

Dein Weg war noch nicht zu Ende und dennoch gingst du nicht weiter. Dein Lied hatte eine schöne Melodie und dennoch hörtest du auf zu singen. Deine Stimme wollte noch so viel sagen und dennoch wurde sie immer leiser. Ruhe in Frieden Liebe Sandra.
Geschrieben am 11.10.2020 um 15:21

Elisabeth:

So sonnig wie dein Gemüt war, so sonnig ist dein allerletzter Weg. Der Himmel ist auf deiner Seite. Ruhe in Frieden, liebe Sandra.
Geschrieben am 09.10.2020 um 13:38

Melanie Grießenberger:

Mittendrin muaß i außa, mittendrin muaß i gehen. Koa Mensch wirds begreifen, koa Mensch wirds vastehn. Es hat sein wollen, i kann nix dafür. So gern war i do bliebn bei eich. Doch dats eich ned obi, i bin ned davon, wenns a gscheid weh duat, i bin grod voran. Es tut mir so unendlich weh, dass du nicht mehr bei uns bist. 😭 Es sind so viele Gedanken und Gefühle, die man in Worten gar nicht beschreiben kann. Aber eines ist klar, ich werde dein Lachen, deine Stimme und vor allem deine liebe und humorvolle Art nie vergessen. Ich bin unendlich dankbar für die gute Freundschaft und die schönen und lustigen Momente mit dir. Du wirst immer eine Platz in meinem Herzen haben. Liebe Sandra beschütze deine liebe Familie von oben, sei ihnen ein Schutzengel. Liebe Petra, Lieber Erich, Liebe Katja, Liebe Lisa! Ich wünsche euch mein allerherzlichstes Beileid und wünsche euch ganz viel Kraft und Liebe in diesen schweren Stunden.
Geschrieben am 09.10.2020 um 07:39

Maria und Johannes Grießenberger:

Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben. Wo die Augen versagen, das Unabwindbare zu sehen. Wo die Hände, das Unbegreifliche nicht fassen können, bleibt einzig die Gewissheit, dass du in unseren Herzen weiterleben wirst. Wir können euren Schmerz nicht lindern, doch wir sind in Gedanken bei euch. Liebe Petra, Lieber Erich, Liebe Katja, Liebe Lisa! Unser herzliches Beileid und ganz viel Kraft, Liebe, Zusammenhalt und liebe Menschen, die Halt und Zuversicht geben.
Geschrieben am 09.10.2020 um 06:54

Petra und Leopold Kromoser:

Du kannst Tränen vergießen, weil sie gegangen ist. Oder du kannst lächeln, weil sie gelebt hat. Du kannst die Augen schließen und beten, dass sie wiederkehrt. Oder du kannst die Augen öffnen, und all das sehen was sie hinterlassen hat. Unser aufrichtiges Mitgefühl.
Geschrieben am 08.10.2020 um 09:20

Fam. Kaisergruber:

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich. Liebe Trauerfamilie! Möge die Zeit kommen wo die schönen Erinnerungen an Eure Sandra überwiegen und der Trauer und Verzweiflung Platz machen. In Gedanken bei euch! Karl und Anni Kaisergruber
Geschrieben am 08.10.2020 um 08:50

Maria Bruckner:

Und immer sind da spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen. Liebe Sandra Danke für die kostbare und viel zu kurze Zeit die ich mit dir erleben durfte! Werde deine einzigartige liebe Art, dein ansteckendes Lachen und deine hilfsbereitschaft nie vergessn!! Vermiss dich 😢. Hab dich lieb
Geschrieben am 07.10.2020 um 14:57

Familie Michaela und Günther Mayerhofer:

Liebe Sandra! Es ist einfach nicht zu fassen. Was bleibt ist nur die Fragen nach dem Warum? Wir wünschen dir alles Gute auf deinem neuen Weg. Liebe Petra und lieber Erich auf diesem Weg das allerherzlichste Beileid.
Geschrieben am 07.10.2020 um 12:17

Die Bäuerinnen Ferschnitz:

Deine Stimme, so vertraut, schweigt. Deine Nähe, so gewohnt, ist nicht mehr da. Du fehlst! Was bleibt sind dankbare Erinnerungen! Liebe Sandra! Mit deiner humorvollen und offenen Art hast du uns immer wieder zum Lachen gebracht. Danke für deine selbstverständliche Mithilfe bei diversen Veranstaltungen in unsere Gemeinschaft . Wir werden dich genauso in Erinnerung behalten! Liebe Petra, lieber Erich, liebe Familie! Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit. Die Bäuerinnen Ferschnitz
Geschrieben am 07.10.2020 um 09:00

Rosemarie Stadler:

Liebe Trauerfamilie! Es ist unfassbar, dass eure liebe SANDRA so früh den Weg in die Ewigkeit gehen musste, aber sie wird vom Himmel her euch ihre Liebe spüren lassen. Ihr sonniges und herzliches Gemüt wird uns immer an sie erinnern. Möge der Schmerz über den Verlust euch nicht erdrücken und die Erinnerung an die gemeinsame Zeit mit ihr euch genügend Kraft für die Zukunft geben. Herzliches Beileid Fam. Stadler Leutzmannsdorf
Geschrieben am 07.10.2020 um 08:50

Margit & Sepp Dorninger:

Es tut so weh deine Hände nicht mehr halten zu können deine Wünsche nicht mehr erfüllen zu dürfen, deine Stimme nicht mehr zu hören, ...und doch spüre ich jeden Tag deine Nähe, ...und doch ist nichts mehr so, wie es einmal war. Erloschen ist dein junges Leben, Du, Liebe Sandra ,wolltest noch gerne bei uns sein. Ruhe sanft und hab für alles vielen Dank. Liebe Trauerfamilie, lieber Erich, liebe Petra Wir möchten euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen.Nehmt euch die Zeit zum Trauern, zum Weinen und auch wieder, Freude am Leben zu haben.Da wir vor vielen Jahren meinen Bruder auch auf die selbe Weise verloren haben, weiß ich wie schwer es ist . Warum, gerade Sandra??? wir werden es nie erfahren. Vertraut auf den lieben Gott, er möge euch viel Kraft für die kommende Zeit geben . Nicole, Alexander, Manuel, Margit & Sepp Dorninger
Geschrieben am 06.10.2020 um 14:24

Bettina Amon:

Liebe Sandra! Tief erschüttert habe ich von deinem viel zu frühen Tod erfahren. Als unendlich nette und lustige Freundin durfte ich dich kennenlernen. Vorrangig aber mit deiner Menschlichkeit, deiner Herzlichkeit und deinem guten Humor hast du mich immer wieder beeindruckt. Wo auch immer du jetzt bist, ich werde dich vermissen liebe Sandra. Danke für die schöne Zeit mit dir, die wir gemeinsam verbrachten. An dieser Stelle bleibt mir nur noch, dir eine letzte gute Reise zu wünschen. Der Trauerfamilie entbiebte ich meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die kommende schwere Zeit!
Geschrieben am 06.10.2020 um 10:54

Helga Moser:

Ich habe Dich als immer fröhliches Lehrmädchen kennenlernen dürfen! Mit deiner quirligen Art durfte ich viele lustige Momente mit dir erleben! Ich kann es noch gar nicht richtig fassen,daß Du mir nicht mehr begegnen wirst und bin sehr traurig! Liebe Eltern und Geschwister! Man kann mit keinem Wort ausdrücken welchen Schmerz ihr gerade ertragen müsst! Wünsche viel Kraft und denke im Gebet an euch alle! Eure Sandra war ein Sonnenschein! Ein kleiner Trost in diesen unbeschreiblich traurigen Tagen! In dankbarer Erinnerung Helga Moser.
Geschrieben am 06.10.2020 um 08:12

Elisabeth Langheld:

Liebe Sandra! Man trifft im Leben nicht viele Menschen, die so freundlich und fröhlich sind, wie du es warst. Mit dir ging die Sonne immer ein zweites mal auf. Leider sind wir uns schon länger nicht mehr begegnet. Aber ich werde dein Lachen immer in Erinnerung haben. Liebe letzte Grüße, Sissi Langheld. Den Angehörigen mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft.
Geschrieben am 05.10.2020 um 22:15

Chrissy:

Ich glaube, dass man niemals jemanden vergessen kann, der der Grund war, warum man gelächelt hat. Liebe Sandra, Danke für Deine Freundschaft und die schöne Zeit mit dir, die leider viel zu früh geendet hat. Ich werde diese Momente immer in Erinnerung behalten. 🖤
Geschrieben am 05.10.2020 um 20:42

Landjugend Ferschnitz:

... und immer sind da Spuren Deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an Dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und Dich nie vergessen lassen. Liebe Sandra, viel zu früh und völlig unerwartet wurdest Du aus unserer Mitte gerissen. Danke für die schöne Zeit mit Dir, danke für Deine immer lebensfrohe Art und Deine große Unterstützung. Du wirst immer einen besonderen Platz in unseren Herzen haben. ❤ Der Familie wünschen wir ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit. Deine Freunde von der Landjugend
Geschrieben am 05.10.2020 um 20:26

Regina und Sophie Lechner:

Es gibt Momente in unserem Leben, da hört die Welt für einen Moment auf sich zu drehen. Und wenn sie sich wieder dreht, ist nichts mehr wie vorher. Wenn die Sonne des Lebens untergeht leuchten die Sterne der Erinnerung. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.
Geschrieben am 04.10.2020 um 20:40

Marlene:

Du bist nicht mehr dort, wo du warst. Aber du bist überall, wo wir sind. ☀️🌈 DANKE Sandra für die vielen schönen und lustigen Stunden mit dir. Ich werde immer wieder gerne daran zurückdenken. 🤍 du wirst ma abgehen! 🤍 Liebe Trauerfamilie, ich wünsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Geschrieben am 04.10.2020 um 19:22

Familie Hagenhuber:

Ein Herz, das für alle schlug, mit vielen Leid und Freude trug, bis dass es müde stille stand, um auszuruh'n in Gottes Hand.
Geschrieben am 04.10.2020 um 18:47

🌌:

Mit deiner lieben und freundlichen Art hast du vielen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Ich wünsche deiner Familie und deinen engsten Freunden viel Kraft in dieser schweren Zeit . Werde dich nie vergessen!🌹
Geschrieben am 04.10.2020 um 17:49

Manuela und Reinhard Grosseibel:

Liebe Sandra, wir werden dich als freundliches und humorvolles Mädel in Erinnerung behalten! Bin mir sicher das du jeden einzelnen Sonnenstrahl losschickst um damit bei deiner Familie Helligkeit  erstrahlen lässt! Lieber Erich liebe Petra, liebe Katja und Lisa, liebe Trauerfamilie und Freunde von Sandra, wir wünschen euch viele Menschen um euch, die mit euch lachen und weinen ,wenn ihr von Sandra erzählt. Gebt euch gegenseitig viel Kraft, Zuversicht und Hoffnung auf ein Wiedersehen mit eurer Sandra! 🌻🌻
Geschrieben am 04.10.2020 um 17:17

Christiana Gessl:

Liebe Sandra, als ich dich vor einigen Tagen im KH Amstetten als Zimmerkollegin kennenlernte, war ich begeistert von deiner Herzlichkeit und Fröhlichkeit. Meine innigste Anteilnahme an deine Familie und Freunde von Christiana Gessl.
Geschrieben am 04.10.2020 um 16:56

🌈:

Was bleibt , ist die Seele. Sie ist unsichtbar. Wir können Sie spüren. Ein Vogelgezwitscher, eine Berührung, eine Stimme, ein Sonnenstrahl im Gesicht.
Geschrieben am 04.10.2020 um 14:09

Michaela, Matthias, Sara und Eva Brandstetter:

Liebe Sandra! Wir denken oft an dich und können es kaum fassen - sprachlos sind wir. Und doch erinnern wir uns gerne an die Zeit mit dir zurück. Mit deiner Lebensfreude und Begeisterung hast du viele Menschen angesteckt. DANKE für dein Anpacken, deine aufmunternden und freundlichen Worte, dein Mitdenken bei Veranstaltungen und Vorbereitungen. Du wirst uns fehlen! Liebe Trauerfamilie! Wir wünschen viel Kraft und Gottvertrauen in den kommenden Tagen. Unser aufrichtiges Beileid!
Geschrieben am 04.10.2020 um 12:40

Hannelore und Hannes Furtner:

Liebe Sandra, es ist einfach nicht zu fassen. Dein Lachen wird uns fehlen, sei es in der Arbeit, aber auch in Ferschnitz. Ruhe in Frieden 💜🌈 Liebe Petra, lieber Erich, liebe Trauerfamilie! Wir möchten euch hiermit ganz viel Kraft wünschen und ein ganz herzliches Beileid aussprechen.
Geschrieben am 04.10.2020 um 12:18

Conny:

Es kann ein Tag voller Sonne sein. Doch für uns ist er düster und leer, weil eine Freundin für immer von uns ging, die so sehr wie wir am Leben hing. Sandra wir haben so viel mit dir erlebt und gelacht und werden es auch weiterhin tun, weil du in Gedanken und im Herzen immer bei uns sein wirst. Werde dich vermissen 😪💕 Mein herzliches Beleid und viel Kraft für diese schwere Zeit.
Geschrieben am 04.10.2020 um 11:38

Gerhard und Elfriede:

Sandra du wirst immer in unseren Herzen bleiben. Unser aufrichtiges Beileid, und viel Kraft auf diesen schweren Weg.
Geschrieben am 04.10.2020 um 10:18

Doris u. Hubert:

Wir können gar nicht glauben,was passiert ist!Die gemeinsamen Urlaube mit dir und Deiner Familie, Dein herzliches Lachen,Dein immer lustiger Humor!Das werden wir nie vergessen!Wir werden Dich vermissen,liebe Sandra! Du wirst immer in unserem Herzen bleiben! Alles Gute auf Deiner letzten Reise! Erich und Petra viel Kraft für diese schwere Zeit
Geschrieben am 03.10.2020 um 21:59

Michaela Granzer:

Vor 2 Wochen noch haben wir gemeinsam bei der Hochzeit meines Cousins gelacht. Nie hätten wir gedacht beim Singen von "Wahre Freundschaft " das du die nächste aus unserer Mitte bist die zu unserem Vater heim gerufen wird... wir sind voller Trauer und schicken deiner Familie viel Kraft in diesen fast unertragbaren schweren Stunden. Ruhe in Frieden, Michaela Granzer, Amstetten
Geschrieben am 03.10.2020 um 21:18

Binki, Leo, Emily und Jakob:

"Die Erinnerung ist ein Fenster, durch die wir Dich sehen können, wann wir wollen" Liebe Sandra wir können es noch gar nicht glauben. Du fehlst uns. Gute Reise wo du auch immer bist🌈. Dein herzliches Lachen wird uns so fehlen❤. Der Familie unser herzlichstes Beileid🖤
Geschrieben am 03.10.2020 um 21:01

Vicky:

Wer gelebt hat, hinterlässt Spuren...... Viel zu früh wurdest du ganz unerwartet aus unserer Mitte gerissen. Liebe Sandra, danke für deine jahrelange Freundschaft und für die vielen tollen Erinnerungen und gemeinsamen Erlebnisse. Du wirst für immer einen Platz in meinem Herzen haben, hab dich lieb <3 Mein herzlichstes Beileid an die Trauerfamilie & ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Geschrieben am 03.10.2020 um 20:55

Lynnel:

Trotz der kurzen Zeit, die wir uns gekannt haben, habe ich dich in mein Herz geschlossen. Unser gemeinsamer Ausflug wird mir immer in Erinnerung bleiben. Auf ein Wiedersehen, deine Kollegin Lynnel
Geschrieben am 03.10.2020 um 20:30

Melanie Offenberger:

Liebe Trauerfamilie wir wünschen Euch viel Kraft in dieser unsagbar traurigen und schweren Zeit . Liebe Sandra für immer bleibst Du unvergessen, Mein Herz hält Dich gefangen fast so, als wärst Du nie gegangen. Danke für die schöne Kindheit , für die vielen tollen Erinnerungen und Danke für deine treue Freundschaft . I werd di nie vergessn , i hob di lieb . Und ...amoi seng ma uns wieder .
Geschrieben am 03.10.2020 um 20:05

Regina:

Dein Lachen wird uns immer in Erinnerung bleiben. Liebe Sandra, wo du jetzt bist geht es dir bestimmt gut. Pass von da oben auf deine Lieben auf. Ich verspreche dir, für deine Mama immer da zu sein. Lebe wohl und eine letzte gute Reise. Regina
Geschrieben am 03.10.2020 um 19:43

Judith Buxhofer & Robert Bugl:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Es ist unfassbar, dass Sandra nicht mehr unter uns ist. Unser Aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie und viel Kraft und Energie für die schwere Zeit.
Geschrieben am 03.10.2020 um 19:41

Stefan Marksteiner:

Kaum zu glauben das ein so einzigartiger Mensch gehen musste. Ich werde die Momente mit ihr vermissen auch wenn sie selten waren. Ich wünsche der Famile mein aufrichtiges Beileid!
Geschrieben am 03.10.2020 um 19:37

Familie Karl Bösendorfer:

Liebe Trauerfamilie, Erinnerungen sind Sterne, die tröstend in das dunkel unserer Trauer leuchten. ✨🖤 Unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für euren schweren Verlust. Mögen die Erinnerungen an die gemeinsame Zeit euch viel Trost spenden.
Geschrieben am 03.10.2020 um 19:06

Eine gute Freundin:

Unser herzlichstes Beileid an die Familie. Es ist einfach nicht zu glauben😭. Gute Reise Sandra🌈. Wir vermissen dich jetzt schon so sehr.
Geschrieben am 03.10.2020 um 16:58

🌈😭:

Ein Engel ist nun in den Himmel geflogen .In stillem Gedanken an einen wunderbaren Menschen
Geschrieben am 03.10.2020 um 16:20

Margit Haberger:

Liebe Petra,Liebe Trauerfamilie!! Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das Vergangene nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich. Sandra du warst echt soo ein kostbares Geschenk hattest dein Herz am richtigen Fleck,hast immer etwas zum Plaudern gewusst,pass gut auf auf deine Lieben auf. ...Gute Reise.. Mein Herzliches Mitgefühl..und viel Kraft ..Margit Haberger
Geschrieben am 03.10.2020 um 15:22

Nadine Weilguny:

Mein aufrichtiges Beileid an die ganze Familie! Zu früh musstest Du gehen, unverständlich. Es gibt einen Spruch: Man ist erst Tot, wenn man im Herzen vergessen wird. Solange lebst Du für uns weiter meine liebe Rosi! Ich danke dir für die Zeit die wir zusammen verbringen durften! Ganz viel Kraft an die Familie!
Geschrieben am 03.10.2020 um 14:28
© Bestattung Resch Michael Einzelunternehmen 2020 | Impressum | Datenschutz