Schoder Irmgard

* 09.06.1949 † 12.01.2022
Begräbnis: 20.01.2022
Uhrzeit:13:15 Uhr
Ort:Pfarrkirche/Friedhof Steinakirchen/Forst

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@resch-bestattung.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Schoder Irmgard


Kondolenzbuch

† 12.01.2022

Elisabeth:

Liebe Irmi, ich habe dich erst im Herbst kennengelernt und als sehr liebenswerte Frau geschätzt. Ich bin traurig, dass wir unser Plauscherl in Mauer nicht mehr erleben . Ruhe in Frieden!
Geschrieben am 30.01.2022 um 20:40

Engelbert & Anna Eßletzbichler:

Das Leben gibt ,das Leben nimmt, es geht den Weg ,den Gott bestimmt. Es führt durch Glück,es führt durch Leid, und so hat alles seine Zeit. Ein aufrichtiges Beileid der gesamten Trauerfamilie. Ruhe in Frieden liebe Irmgard, deine Nachbarn Anni & Engelbert
Geschrieben am 17.01.2022 um 09:53

Uli Gschossmann:

Liebe Silvia, liebe Brigitte, liebe Trauerfamilie! Mein aufrichtiges Beileid! Viel Kraft in dieser schwierigen Zeit! Uli Gschossmann (Bayerl)
Geschrieben am 17.01.2022 um 06:04

Irmgard Kaltenbrunner:

Noch vor wenigen Tagen haben wir auf dem Kaufhausparkplatz die besten Wünsche für das neue Jahr ausgetauscht...auf einmal bist du nicht mehr da und keiner kanns verstehen! Liebe Irmgard, danke für deine freundliche Art und die netten Plaudereien mit dir, ich werde sie in liebevoller Erinnerung halten. Der ganzen Familie meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in der schweren Zeit des Abschiednehmens!
Geschrieben am 15.01.2022 um 17:59

Franz Wagner, Hildegard Wagner:

Liebe Sylvia u. Erwin, liebe Trauerfamilie. Uns fehlt es sehr schwer, tröstende und Kraft gebende Worte für euren schweren Verlust zu finden. Den was bleibt sind tausend Tränen, was bleibt ist großer Schmerz, was bleibt ist tiefe Trauer, um ein geliebtes Mutterherz. Wir möchten euch unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme am Tod eurer geliebten Mutter übermitteln. Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit ganz viel Kraft. Hilde und Franz Wagner
Geschrieben am 14.01.2022 um 09:28

Familie Glösmann:

Liebe Brigitte, liebe Silvia, lieber Erwin! Ich wünsche euch, dass ihr Kraft findet in den vielen schönen Erinnerungen die weiterleben! In stiller Trauer Ingrid Glösmann mit Familie
Geschrieben am 13.01.2022 um 18:25

Johanna und Leopold Heindl:

Unser aufrichtigstes Beileid, danke für die gemeinsame Zeit. Ruhe in Frieden.
Geschrieben am 13.01.2022 um 18:21

Fam. MAURITZ ( Schweiger):

Es ist immer schwer einen geliebten Menschen zu verlieren.In unserem Herzen und in unserer Erinnerung bist du nicht vergessen. Aufrichtiges Beileid von Brigitte (geb. Schweiger) und Raimund Mauritz
Geschrieben am 13.01.2022 um 15:32

Fam.Payreder:

Ein aufrichtiges Beileid der gesamten Trauerfamilie. Irmgard,danke für die landjährige Freundschaft die ich mit Dir verbringen durfte. Es war einfach schön mit DIR.
Geschrieben am 13.01.2022 um 14:55

Christa Hutrr:

Mein aufrichtiges Beileid der ganzen Familie Cousine Christa geb. Hochsteger
Geschrieben am 13.01.2022 um 13:35

Schwägerin Ingrid!:

Liebe Brigitte, Erwin ,Silvia und Familie! Trösten ist eine Kunst des Herzens. Sie besteht oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden (Otto von Leixner ) Euch allen mein Aufrichtiges Mitgefühl.
Geschrieben am 13.01.2022 um 13:14
© Bestattung Resch Michael Einzelunternehmen 2022 | Impressum | Datenschutz